Kontakt zum Winkler Medien Verlag








News

RZ Juni/Juli 2017

Bild vergrößern: RZ Juni/Juli 2017 ...zum Schwerpunktthema Objekteinrichtung, Praxistipps rund um die Treppe und Materialneuheiten wie eine aussergewöhnliche...
München. Kernthema unserer RZ 6-7/17 ist die Objekt-Einrichtung mit vielfältigen Lösungsvorschlägen. Einen thematischen Schwerpunkt – und eine besondere Chance für den Inneneinrichter – stellt der Health-Care-Markt dar: wohnlich und zugleich sicher!
Wir präsentieren zukunftsfähige ebenso wie ideenreiche Materialneuheiten, beispielsweise eine ganz aussergewöhnliche, weil weiche Badewanne!
Und neben vielen aktuellen Branchennachrichten widmen wir dem Treppenhaus einen eingehenden Beitrag, u.a. mit wertvollen Praxistipps rund um die Treppenverlegung.


Sie kennen unsere RZ oder diese Ausgabe noch nicht? Dann ist das der richtige Zeitpunkt um ein kleines Schnupperabo abzuschliessen.

Informationen finden Sie auf unserer Webseite.


Teilen


22.09.10
Bild vergrößern: Das Heim+Handwerk Magazin
Winkler Medien Verlag produziert im Auftrag der Münchner Messe zum 2. Mal die Magazinbroschüre zur Heim+Handwerk 2010
17.09.10
Bild vergrößern: Wachsende Besucherzahl bei der Maison & Objet
Die internationale Strategie wird seit den Messeanfängen offensiv verfolgt und bestätigte sich trotz des schwierigen nationalen und internationalen Hintergrunds
16.09.10
Bild vergrößern: Deutsche Unternehmen auf Textilhogar Valencia
Die Deutsche Handelskammer für Spanien (AHK Spanien) bietet deutschen Unternehmen der Heimtextilienbranche die Möglichkeit, an einem Gruppenstand teilzunehmen. Auf dem Salon-Textilhogar werden die Einkäufer und Entscheidungsträger der Branche weltweit erwartet.
15.09.10
Bild vergrößern: UNRATH&STRANO und JAB Anstoetz in München
UNRATH&STRANO Trunk Show im House of JAB Anstoetz war ein voller Erfolg. Die neuen Kleiderkollektionen überzeugten die anwesenden Gäste durch textilen Glanz und Chic.
06.09.10
Bild vergrößern: Auszeichnung für Website von Zimmer + Rohde
iF Industrie Forum Design e.V. zeichnet die Website von Zimmer + Rohde aus, weil diese die Stoffe mit allen Sinnen erlebbar macht.