Kontakt zum Winkler Medien Verlag








News

RZ Juni/Juli 2017

Bild vergrößern: RZ Juni/Juli 2017 ...zum Schwerpunktthema Objekteinrichtung, Praxistipps rund um die Treppe und Materialneuheiten wie eine aussergewöhnliche...
München. Kernthema unserer RZ 6-7/17 ist die Objekt-Einrichtung mit vielfältigen Lösungsvorschlägen. Einen thematischen Schwerpunkt – und eine besondere Chance für den Inneneinrichter – stellt der Health-Care-Markt dar: wohnlich und zugleich sicher!
Wir präsentieren zukunftsfähige ebenso wie ideenreiche Materialneuheiten, beispielsweise eine ganz aussergewöhnliche, weil weiche Badewanne!
Und neben vielen aktuellen Branchennachrichten widmen wir dem Treppenhaus einen eingehenden Beitrag, u.a. mit wertvollen Praxistipps rund um die Treppenverlegung.


Sie kennen unsere RZ oder diese Ausgabe noch nicht? Dann ist das der richtige Zeitpunkt um ein kleines Schnupperabo abzuschliessen.

Informationen finden Sie auf unserer Webseite.


Teilen


18.02.11
Bild vergrößern: Ihre Chance: Markus Hornung live!
Erleben Sie den renommierten Experten Markus Hornung zum Thema Emotionale Intelligenz im Rahmen des Münchner Stofffrühlings am 01.04.2011 in München.
17.02.11
Bild vergrößern: Auffallendes Design an der Wand durch biegsame Bahnen in Betonoptik
Außergewöhnliche Wohnträume einfach umgesetzt: Biegsamer Wandbelag in Betonoptik verleiht Räumen ein elegantes, zeitloses Aussehen.
16.02.11
Bild vergrößern: Weiterbildung zum geprüften Gardinenfachberater LDT
Ob Quereinsteiger oder Jungverkäufer. Wer alles über Gardinen erfahren will ist hier richtig.
15.02.11
Bild vergrößern: Hadi Teherani ist Referent auf dem Deutschen Inneneinrichter Kongress 2011
Erfahren Sie von Hadi Teherani alles zu dem Thema "Wie beeinflussen sich Architektur und Interiordesign?"
14.02.11
Bild vergrößern: Platzsparwunder Radio
Musik, Unterhaltung und Nachrichten in hervorragender Klangqualität „aus der Wand“, das bieten Unterputzradios. Sie sind kompakt gestaltet und finden neben Lichtschaltern und Steckdosen ihren Platz an oder besser noch in der Wand.