Kontakt zum Winkler Medien Verlag








News

RZ Juni/Juli 2017

Bild vergrößern: RZ Juni/Juli 2017 ...zum Schwerpunktthema Objekteinrichtung, Praxistipps rund um die Treppe und Materialneuheiten wie eine aussergewöhnliche...
München. Kernthema unserer RZ 6-7/17 ist die Objekt-Einrichtung mit vielfältigen Lösungsvorschlägen. Einen thematischen Schwerpunkt – und eine besondere Chance für den Inneneinrichter – stellt der Health-Care-Markt dar: wohnlich und zugleich sicher!
Wir präsentieren zukunftsfähige ebenso wie ideenreiche Materialneuheiten, beispielsweise eine ganz aussergewöhnliche, weil weiche Badewanne!
Und neben vielen aktuellen Branchennachrichten widmen wir dem Treppenhaus einen eingehenden Beitrag, u.a. mit wertvollen Praxistipps rund um die Treppenverlegung.


Sie kennen unsere RZ oder diese Ausgabe noch nicht? Dann ist das der richtige Zeitpunkt um ein kleines Schnupperabo abzuschliessen.

Informationen finden Sie auf unserer Webseite.


Teilen


20.04.11
Bild vergrößern: Julian Aulich verstärkt das Team des Heimtextilien-Verbandes
Rechtsanwalt Julian Aulich ist neuer Justitiar des Verbandes der Deutschen Heimtextilien-Industrie e.V. (VDHI)
19.04.11
Bild vergrößern: Die Möbelmesse Mailand 2011 war erfolgreich
Die Möbelmesse Mailand oder richtiger, il Salone Internazionale del Mobile, hat in diesem Jahr ein Jubiläum gefeiert.
19.04.11
Bild vergrößern: H&M Home in Frankfurt eröffnet
Erstmals zeigt H&M seine neue Home Kollektion im stationären Handel und zieht mit dem Wettbewerber Zara Home gleich, der dies schon seit einigen Monaten praktiziert.
18.04.11
Bild vergrößern: Harmonisierte CE-Norm für Wandbekleidungen
Im Rahmen der Bauprodukterichtline der EU gilt die CE-Kennzeichnungspflicht seit dem 01.01.2011 nun auch für dekorative Wandbekleidungen. Grundlage hierfür ist die harmonisierte Norm EN 15102:2007 „Dekorative Wandbekleidungen - Rollen- und Plattenform“.
15.04.11
Bild vergrößern: Am 04. Mai öffnet die Fachmesse Proposte wieder ihre Tore
Die Fachmesse für Möbelstoffe und Gardinen Proposte bietet Besuchern auch dieses Jahr die Möglichkeit ein breites Spektrum an europäischen Produkten kennen zu lernen.