Kontakt zum Winkler Medien Verlag








News

DECO HOME 2/17

Bild vergrößern: DECO HOME 2/17 Neues Wohnen – Einrichter in Deutschland zeigen wie's geht. Und viel (Lese-)Stoff rund um Stoff...
München. Wie wohnt Deutschland? Und was ist so neu am "Neuen Wohnen"? Wir lüften das Geheimnis in unserer April/Mai-Ausgabe der DECO HOME!
Im Frühjahr darf natürlich auch das TOP-Thema "Garten" nicht fehlen. Wir gehen es ganz aus wohnlicher Sicht an – mit den besten Möbeln und Stoffen für draußen!
Apropos Stoffe: Zu Ehren des 20-Jährigen Jubiläums der von uns seiner Zeit initiierten Showroommesse "Münchner Stoff Frühling" ist diese Ausgabe noch textiler als sonst: Stoffkundig zeigen wir, wie Sie mit Mustern und Materialien Behaglichkeit schaffen. Und – gehen Sie mit uns auf Shopping-Tour: Entdecken Sie besondere Einrichtungsläden und gut sortierte Online-Shops von Hamburg bis München!

Neugierig geworden? Dann ist das der richtige Zeitpunkt um ein kleines Schnupperabo abzuschliessen.

Weitere Infos finden Sie hier.

Teilen


18.02.11
Bild vergrößern: Ihre Chance: Markus Hornung live!
Erleben Sie den renommierten Experten Markus Hornung zum Thema Emotionale Intelligenz im Rahmen des Münchner Stofffrühlings am 01.04.2011 in München.
17.02.11
Bild vergrößern: Auffallendes Design an der Wand durch biegsame Bahnen in Betonoptik
Außergewöhnliche Wohnträume einfach umgesetzt: Biegsamer Wandbelag in Betonoptik verleiht Räumen ein elegantes, zeitloses Aussehen.
16.02.11
Bild vergrößern: Weiterbildung zum geprüften Gardinenfachberater LDT
Ob Quereinsteiger oder Jungverkäufer. Wer alles über Gardinen erfahren will ist hier richtig.
15.02.11
Bild vergrößern: Hadi Teherani ist Referent auf dem Deutschen Inneneinrichter Kongress 2011
Erfahren Sie von Hadi Teherani alles zu dem Thema "Wie beeinflussen sich Architektur und Interiordesign?"
14.02.11
Bild vergrößern: Platzsparwunder Radio
Musik, Unterhaltung und Nachrichten in hervorragender Klangqualität „aus der Wand“, das bieten Unterputzradios. Sie sind kompakt gestaltet und finden neben Lichtschaltern und Steckdosen ihren Platz an oder besser noch in der Wand.