Kontakt zum Winkler Medien Verlag








News

40 Jahre DECO HOME!

Bild vergrößern: 40 Jahre DECO HOME! DECO HOME 1/17 feiert ihr Jubiläum mit diesen spannenden Themen...
München. Vor 40 Jahren wurde DECO HOME aus der Taufe gehoben. Seit der 1. Ausgabe widmen wir uns dem textilen Wohnen - da darf zum Jubliäum eine Zeitgeschichte über das Einrichten mit Stoffen nicht fehlen!

Darüber hinaus steht dieses Wohnmagazin ganz unter dem Tenor "City Life" und wir stellen dazu passend Ideen und Tricks für "Kleine Räume" vor. Zudem zeigen wir warum "Grau" immer mehr zur Lieblingsfarbe der Interiordesigner wird.

Neugierig geworden? Dann ist das der richtige Zeitpunkt um ein kleines Schnupperabo abzuschliessen.

Weitere Infos finden Sie hier.




Teilen


11.04.11
Bild vergrößern: Elastische Bodenfliesen für Wohnraum, Terrasse, Balkon und Treppe
Verwinkelte Ecken sind kein Hindernis. Die elastischen Bodenfliesen werden einfach ausgelegt – und schwierige Stellen später beigespachtelt. Individuelle Muster und Farbkombinationen sind ein Eyecatcher.
08.04.11
Bild vergrößern: Design-Metropole München feiert Premiere
München wird ab 2012 Treffpunkt der internationalen Kreativszene
07.04.11
Bild vergrößern: Leichtbau leicht gemacht: Kurz-Seminar für Tischler und Innenausbauer
In der "NetzwerkHolz QualifizierungsVeranstaltung" Leichtbau wird Tischlern und Inneneinrichtern der unkomplizierte Umgang mit Leichtbauplatten näher gebracht.
06.04.11
Bild vergrößern: folded sun: Signierte Poster-Edition für Japan
Der Schweizer Kommunikationsdesigner Remo Caminada designte nun Poster um mit dem Erlös den Katastrophenopfern in Japan zu helfen.
05.04.11
Bild vergrößern: Roadshow 'Meine Zukunft: Chefin im Handwerk'
Eine interaktive Ausstellung zeigt vom 6. April bis 4. Mai 2011 die vielfältigen Karrierewege, die sich für Frauen im Handwerk eröffnen. Kristina Schröder, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, eröffnet die Schau „Meine Zukunft: Chefin im Handwerk“ am 6. April in der Handwerkskammer Berlin gemeinsam mit dem Präsidenten des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), Otto Kentzler, und dem Präsidenten der Handwerkskammer Berlin, Stephan Schwarz.