Kontakt zum Winkler Medien Verlag








News

"Airvase" nun auch in Deutschland

Bild vergrößern: Aus einem Papierbogen entstehen verschiedene Formen
München. Das mit dem red dot design award ausgezeichnete Produkt „airvase“ der japanischen Designer Torafu Architects wurde auf der Ambiente 2013 vorgestellt und ist nun auch in Deutschland erhältlich.
 
Mit der „airvase“ haben die Designer von Torafu Architects aus Japan ein luftiges und frisches Design-Objekt vorgelegt. Anfänglich eher unscheinbar, so entfaltet sie aufgrund der besonderen Schnittweise des dünnen aber stabilen Papiers ihre Wirkung auf vielfältige Art und Weise. Von der zweiten in die dritte Dimension gezogen nimmt der auf beiden Seiten unterschiedlich bedruckte Papierbogen verschiedene Formen an und wird entweder zur bodenständigen Schüssel oder filigran und edlen Vase – oder etwas ganz anderem: Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
 
2012 wurde die „airvase“ mit dem red dot design award „best of the best 2012” ausgezeichnet. Die Begründung der Jury: „Die „airvase“ ist ein sehr sinnliches Produkt für Menschen, die ihr Interieur selbst gestalten wollen. In ihrer Form und Funktion variabel, bietet sie eine Vielzahl von Möglichkeiten. Das offene Konzept der airvase ist visionär und zukunftsweisend.“

www.shushu-munich.com
 


Teilen


24.04.13
Bild vergrößern: Süffiges Sofa
Tapezier- und Dekorateur-Lehrling Daniela Allmer gewinnt Kreativpreis mit Weinflaschen-Couch
23.04.13
Bild vergrößern: Museum in ehemaliger Paramentenweberei
Seidenmuseum eröffnet nach Sanierung in historischer Stätte – kompetente Fachkraft gesucht
22.04.13
Bild vergrößern: Neues Licht für alte Meisterwerke
LED-Beleuchtung von Philips im Amsterdamer Rijksmuseum
19.04.13
Bild vergrößern:
Aus einem Papierbogen entstehen verschiedene Formen
18.04.13
Bild vergrößern: Interior Contract Awards
Zimmer + Rohde lobt neuen Einrichtungspreis aus. Teilnahme noch bis 30. Juni möglich