Kontakt zum Winkler Medien Verlag








News

Heimtextil 2013 sorgt für erfolgreichen Start in die Einrichtungssaison

Bild vergrößern: Heimtextil 2013 sorgt für erfolgreichen Start in die Einrichtungssaison Die Ausstellerzahl der Frankfurter Messe steigt auf 2.658
Frankfurt. Mit 2.658 Ausstellern aus 62 Ländern (2012: 2.601*) und Zuwächsen im dritten Jahr in Folge lieferte die Heimtextil vom 9. bis 12. Januar 2013 einen gelungenen Start in die neue Einrichtungssaison. Rund 66.000 Besucher aus 129 Ländern (2012: 67.451*) kamen auf die internationale Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien in Frankfurt am Main. „Damit hat die Heimtextil auch in wirtschaftlich turbulenten Zeiten hervorragende Ergebnisse erreicht und ihre Alleinstellung als weltweite Leitmesse für Wohn- und Objekttextilien untermauert“, resümiert Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt.

Martin Auerbach, Geschäftsführer des Verbandes der Deutschen Heimtextilien-Industrie, Wuppertal, zeigte sich erfreut über den guten Saisonauftakt für die heimische Industrie: „Wir sind sehr zufrieden mit dem erfolgreichen Verlauf und der positiven Stimmung unter den Ausstellern und Besuchern der Heimtextil 2013. Zu Jahresbeginn ist die Messe ein verlässlicher Indikator für die heimtextile Konjunktur der kommenden Monate. Nicht zuletzt aufgrund der hohen Internationalisierung rechnen wir für 2013 wieder mit mehr Impulsen aus dem Ausland.“

In der stark frequentierten Halle 3.0 präsentierte sich erstmals die InHouse Group Denmark, Skandinaviens größter Importeur und Vertreiber von Teppichen. Sales Director Frank Naur Jensen war begeistert vom Premierenauftritt seines Unternehmens: „Unsere Teilnahme an der Heimtextil in einem Wort: Exzellent! Besonders von der Qualität der Besucher waren wir überrascht. Wir haben noch am Stand mit Entscheidern aus aller Welt Geschäfte abgeschlossen – und das erlebt man nicht oft auf einer Messe. Auf der Suche nach einer Plattform für die Inneneinrichtung haben wir mit der Heimtextil die richtige Messe gefunden.“ Darüber hinaus sorgte das Tapetensegment in der Halle 3.1 für Furore. Neue Designentwicklungen und Auftritte von Dieter Bohlen und Luigi Colani, die ihre Kollektionen von Pickhardt + Siebert und der Marburger Tapetenfabrik vorstellten, erhielten starke Beachtung.

www.heimtextil.messefrankfurt.com

Teilen


23.01.13
Bild vergrößern: Erfolg für die early bird
Zweitbestes Ergebnis für die early bird Hamburger Lifestylemesse seit Beginn
22.01.13
Bild vergrößern: Consumers Choice Award für Neue Wiener Werkstätte
Neue Wiener Werkstätte mit European Consumers Choice Award für den „Atrium“-Sessel ausgezeichnet
21.01.13
Bild vergrößern: Domotex startet erfolgreich ins Branchenjahr
Innovative Designs und kräftige Farben bei Teppichen und Bodenbelägen
18.01.13
Bild vergrößern: Vivere alla Ponti – es lebe Gio Ponti
Böhmler im Tal zeigt exklusive Kollektion von dem italienischen Architekten und Designer Gio Ponti
17.01.13
Bild vergrößern: Heimtextil 2013 sorgt für erfolgreichen Start in die Einrichtungssaison
Die Ausstellerzahl der Frankfurter Messe steigt auf 2.658