Kontakt zum Winkler Medien Verlag








News

Arc Edition will Markt erobern

Bild vergrößern: Arc Edition will Markt erobern Balta startet neue Handelsmarke für strapazierfähige Bodenbeläge
BE-St-Baafs-Vijve. Die Einführung der neuen Marke Arc Edition der Balta Group auf dem Objektmarkt steht in den Startlöchern. Die Initative der Balta Broadloom Division, die mit strapazierfähigen Bodenbelägen der Klasse 32 und 33 von Balta Broadloom, Domo Floorcoverings und ITC aufwartet, will mit der Arc Edition eine breite Palette an gewerblichen Teppichböden für jeden Bedarf anbieten.

Die Arc Edition bedient unterschiedliche Einsatzbereiche wie Freizeitanlagen, Gastgewerbe und Büroflächen und ist in zwei Produktsortimente eingeteilt: die Standardkollektion „Service“ ab Lager und die maßgeschnittene „Tailor Made“ für alle individuellen Anfragen. Unter anderem bietet die Kollektion über 600 Musterkombinationen, die passend zum Interieur individualisiert werden können. Die maßgeschnittenen Druckmuster werden digital mit der hochauflösenden Chromojet-Technik gedruckt, die eine außergewöhnliche Farbreinheit bietet und nach Wahl auf sechs verschiedenen Teppichboden-Decken anwendbar ist.

Mit einer professionellen App für iPad und iPhone und ihrer Website unterstützt Balta Planer, Designer und Unternehmer auch unterwegs und bietet ihnen einen direkten Zugriff auf die komplette Arc Edition-Teppichkollektion.

www.arcedition.com





Teilen


29.10.12
Bild vergrößern: Dedar eröffnet Showroom in München
Italienischer Textilanbieter zeigt in edlem Ambiente Seiden, Samte, Tafte, Leinen, Tapeten und Posamenten
29.10.12
Mit dem Verkauf zieht sich die Pfleiderer AG nun komplett vom nordamerikanischen Markt zurück
26.10.12
Bild vergrößern: Arc Edition will Markt erobern
Balta startet neue Handelsmarke für strapazierfähige Bodenbeläge
25.10.12
Bild vergrößern: Kampf gegen die Insolvenz
Interlübke hofft mit dem Insolvenzverfahren auf eine Sanierung des Unternehmens
24.10.12
Bild vergrößern: Starker Auftritt im KaDeWe
Textilverlage Christian Fischbacher, Kinnasand, Nya Nordiska und Zimmer+Rohde präsentieren gemeinsame Verkaufsfläche